Archiv für Kategorie Demoinfos

Demo gegen Rassismus und Ausgrenzung

Am 06. April wird es in Hamburg eine bundesweite Demonstration gegen Rassismus und Ausgrenzung geben.

Zusammenfassung der Demonstration | StopItKampagne |PressemitteilungFotos | weitere Fotos |

gemeinsame Zuganreise aus Berlin  am 06.04 | Bhf Alexanderplatz | Treff 9:00 Uhr | Abfahrt 09:45 Uhr

Auch “Rassismus tötet” unterstützt den Aufruf des Bündnis “Hamburg gegen Rassismus”:

Alltäglicher Rassismus
Rassismus ist in Deutschland ständig präsent. Er geht nicht nur von einzelnen (Neo)Nazis aus, sondern ist fest in der Gesellschaft, der Politik, den Medien und der Wissenschaft verankert. Diskriminierenden Begriffe, die z.B. Menschen auf ihre wirtschaftliche Verwertbarkeit reduzieren und die kulturrassistische Gleichsetzungen des Islam mit „Ehrenmorden“ oder „Terrorismus“, tragen zu einem feindlichen gesellschaftlichen Klima bei, das in offener Gewalt, wie in den Brandanschlägen von Rostock-Lichtenhagen oder den NSU-Morden, seine Zuspitzung findet.

Zum Rest des Beitrags »

flattr this!

Keine Kommentare

Gegen die IMK in Warnemünde – Protestwoche 01. – 07. Dezember

Rostock die zweite.
Geschichtsbewusst wie eh und je zieht es die Innenminister_innen der BRD zu ihrer Tagung nach Warnemünde bei Rostock. Um das bisschen Gedenken an die Geschehnisse von Lichtenhagen hat man sich ja im August gekümmert – nun ist wenige Kilometer entfernt von Lichtenhagen wieder Zeit an restiktiver Innen- und Ordnungspolitik weiterzuarbeiten.
Exakt 20 Jahre nach dem Bundestagsbeschluss zur Abschaffung des Rechts auf Asyl (06.12.1992) treffen sich also die Mitorganisatoren von Abschiebung und institutionellem Rassimus fast unmittelbar am Ort des Pogroms von 1992 wieder – um weiter zu machen mit rassistischer Politik.

Drum heißt es vom 01. bis 07. Dezember raus gegen die Innenminister_innenkonferenz! Gemeinsam mit dem Flüchtlingsstreik, zahlreichen antifaschistischen und antiautoritären Gruppen sowie Jugendliche ohne Grenzen und Alle bleiben! werden wir die IMK 2012 in der Warnow versenken! Infos hier

 

Zum Rest des Beitrags »

flattr this!

Keine Kommentare

Route der Antira-Demo in Lichtenhagen am 25. August

Route der antifaschistischen Demonstration am 25. August 2012

Alle Informationen zur Demo findet ihr hier
(Aufrufe, Anreise, Konzert-Lineup, Schlafplätze)

Anreise über S-Bhf. Lütten Klein
Auftaktkundgebung: [A] Warnowallee/St. Petersburger Straße,
Route: St.-Petersburger Straße, Schleswiger Straße, Eutiner Straße, Parchimer Straße, Mecklenburger Allee, [E] Zwischenkundgebung: Mecklenburger Allee 18, Parchimer Straße, Güstrower Straße, [H & I] Abschlusskundgebung: Güstrower Straße / Flensburger Allee

Am Ende der Demonstration wird es ein antirassistisches Openair-Konzert geben (org.: Links Jugend Solid – MV).

Die Route der Demo bei Googlemaps
Zum Rest des Beitrags »

flattr this!

Keine Kommentare